MD100

Der MD100 ist ein sehr leiser und kraftvoller Verstellantrieb für eine Vielzahl von Applikationen, wie z.B. Sitz- oder Liegemöbel im häuslichen Bereich oder in Pflegemöbeln. Der Verstellantrieb MD100 ist speziell für Anwendungen bis 95 mm Hub entwickelt und bietet hier ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis. Wie alle limoss Antriebe der MD1er-Reihe ist er mit allen Steuerungen und Spannungsversorgungen der MC-Baureihe kompatibel.

Einzelantriebe
  • Möbel
  • Pflege

Technische Daten:

Druckkraft

  • bis max. 6.000 N

 

Zugkraft

  • bis max. 5.000 N

 

Einbaumaß

  • bei Hub 20 mm bis 75 mm, min. Einbaumaß 215 mm
  • bei Hub 75 mm bis 95 mm, min. Einbaumaß 235 mm

 

Hub

  • min. 20 mm bis max. 95 mm

 

Geschwindigkeit

  • ohne Last bis zu 40 mm/s

 

Befestigung

  • Montageschlitz 6 mm / Querbohrung Ø 10 mm

 

Einschaltdauer

  • max. 10 %
  • Dauerbetrieb max. 2 min mit nachfolgender 18 min Pause

 

Zusatzinformationen:

  • Gleichstrommotor
  • Gehäusefarbe schwarz RAL 9005 oder lichtgrau RAL 7035
  • Schubrohr Aluminium hell eloxiert
  • Endabschaltung über Mikroschalter
  • Schutzart IP20 oder IP44
  • Schutzklasse III
  • Einsatz als Hauptantrieb 1 (L1): Steckbuchse für Handschalter, DC-Zuleitung
  • Einsatz als Hauptantrieb 2 (L2): Steckbuchse für Handschalter und Zusatzantrieb, DC-Zuleitung
  • Einsatz als Zusatzantrieb (L3): DC-Zuleitung zum Anschluss an Hauptantrieb 2 (L2), Steuerung der MC2er- oder MD20er-Reihe
  • Einsatz als Hauptantrieb 4 (L4): Steckbuchse für Handschalter und Zusatzantrieb, Steuerungskabel für einen Hauptantrieb 2 (L2). Dies ermöglicht ein Set aus vier Antrieben ohne zusätzliche Steuerbox.
  • Stromversorgung mit Schaltnetzteil der MC1er-Reihe

 

Optional:

  • Mechanischer Endstop (MES)
  • Antrieb nur auf Druck (ohne Zug)
  • Positionserfassung über Hallsensor oder Zusatzmikroschalter
  • Elektrische Bremse
  • Weitere Schutzarten
  • Weitere getriebe- und schubrohrseitige Befestigungsmöglichkeiten

 

Produktbild(er):

Kontaktieren Sie uns!

telefonisch
02335 84713-0

per Mail
limoss@limoss.de

per Fax
02335 84713-29